Angebote zu "Microsoft" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Microsoft Windows Server 2012 RDS: 1 User CAL
Bestseller
39,76 € *
ggf. zzgl. Versand

Erwerben Sie online zum Top-Preis sicher und mit sofortiger Lieferung eine Windows Server 2012 RDS: 1 User CAL, welche in der Zahl einen (1) Anwender dazu berechtigt, die Remote Desktop Dienste für den Windows Server 2012 zu verwenden. Die einfache Lizenzierung für einen Anwender eignet sich sowohl für das gewerbliche als auch private Umfeld. Was sind die Windows Server 2012 Remote Desktop Services? Als Remote Desktop Services (kurz: RDS) werden von Microsoft die Nachfolger der älteren Terminal Server CALs bezeichnet. Aus technologischer Sicht nehmen die Remote Desktop Services die Rolle einer zentral unterhaltenen Anwendungs- und Desktopplattform ein, welche unter anderem zahlreiche Möglichkeiten und Features zur Darstellung und Verwaltung von Desktops ermöglicht - zugleich wird eine Anbindung von Fachkräften an anderen, geografisch weiter entfernten Standorten ermöglicht. Dank der zentralen Lösung haben Sie Gelegenheit sowohl die Sicherheitsstandards Ihrer Daten als auch die Flexibilität im Unternehmen nachhaltig zu steigern, während vor allem Mitarbeiter in der IT-Abteilung durch die Remote-Verwaltung entlastet werden. Die Windows Server 2012 RDS CALskommen unter anderem mit einer kompletten Multimonitor-Unterstützung sowie einer "ready to use" Windows Media Player Umleitung. Eine Audio-Einspeisung ist ebenso wie eine Aufzeichnung möglich. Bei Lizenzfuchs clever kaufen Die Windows Server 2012 RDS CALs werden nach dem gleichen Modell wie auch andere Microsoft Programme lizenziert. Es besteht folglich die Wahl zwischen User oder Device CALs. Letztere registrieren ein bestimmtes Gerät beziehungsweise einen Arbeitsplatz, während die User CALs einen bestimmten Anwender zur Verwendung der RDS lizenzieren. Mit dieser Windows Server 2012 RDS: 1 User CAL registrieren Sie folglich einen Anwender, der dann den vollen Umfang der Microsoft RDS einsetzen kann - das könnten beispielsweise Ihr Hauptverantwortlicher für die IT oder der Systemadmin im Hause sein. Aufgrund der Lizenzierung des einzelnen Anwenders ist es diesem frei, seinen Arbeitsplatz beliebig zu wechseln. Er ist also nicht gezwungen, immer über das identische Gerät und den gleichen Arbeitsplatz auf die RDS zuzugreifen, sondern kann diese beispielsweise im Büro von seinem Arbeitsplatz und unterwegs von einem Laptop aus steuern, da es sich hierbei immer um den gleichen Anwender handelt. Im direkten Vergleich zu den älteren Terminal Server CALs sind bei den RDS bereits die Nutzungsrechte für die Microsoft Application Virtualization enthalten und müssen nicht gesondert erworben werden. Profitieren Sie von den ausgereiften Lösungen der Windows Server 2012 RDS: 1 User CAL und kaufen Sie Ihre Lizenz noch heute online bei Lizenzfuchs zum Top-Preis - inklusive der bequemen digitalen Lieferung.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Word 2019
Empfehlung
84,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Urgestein der Textverarbeitung geht mit Microsoft Word 2019 in die nächste Runde. Die Software ist wie gewohnt Bestandteil des Office 2019 Pakets aus dem gleichen Veröffentlichungsjahr, jedoch kann sie auch einzeln erworben werden. Beachten Sie dabei jedoch, dass Microsoft Word 2019 nur noch mit Windows 10 kompatibel ist – mit älteren Windows Versionen lässt es sich daher nicht verwenden. Die Funktionen der Software im Überblick Office Programm zur Textverarbeitung neuer Look: Ribbon User Interface, Kacheloptik unterstützt Touchpads und Stifteingabe besonders hohe Sensitivität bei Geräten mit Touch-Display ausgebautes Cloud-Sortiment Vorlese-Modus Spracheingabe über „Dictation” kürzere Ladezeiten Rechtschreibhilfe Systemanforderungen für Word 2019 Betriebssystem: Windows 10, Windows Server 2019 Prozessor: 1,6 GHz RAM: 2 GB (32 Bit), 4 GB (64 Bit) Grafik: 1280 x 768, DirectX 9 mit WDDM 2.0 Internetzugang Der Klassiker Word erstrahlt im neuen Gewand – für Einsteiger wie auch für Profis geeignet Das Küken innerhalb der Word-Familie bekam von Microsoft passend zur neuen Version einen nagelneuen, frisch wirkenden Look verpasst. In der Praxis zeigt sich das anhand einer Kombination aus dem schon von Word 2016 bekannten Ribbon User Interface und der modernen Kacheloptik, welche Windows 10 auszeichnet. Beide Varianten, insbesondere hinsichtlich ihrer Formen und Farbschemata, werden miteinander kombiniert und zu einem mehr als ansehnlichen Bestandteil der Office-Palette zusammengeführt. So zeigt sich MS Word 2019 mit einer modernen, aber auch leicht vereinfachten Variante gegenüber Office 2016 – besonders die häufig genutzten Elemente erhalten eine prominentere Platzierung und können fortan demnach noch schneller abgerufen werden. Wer sich stattdessen schon an die Ribbon-Optik gewöhnt hat und diese weiterhin nutzen möchte, kann die gewohnte Oberfläche einfach als Standard konfigurieren – Microsoft schreiben erstmals nicht exakt vor, welche Variante der Standard ist oder wann welche davon genutzt wird. Außerdem wurde die Optik natürlich maßgeblich auf den aktuellen Stand der Technik hin optimiert, weshalb sie beispielsweise Touchpads und Stifteingabe unterstützt und eine besonders hohe Sensitivität bei Geräten mit Touch-Display vorweist. Wer Word mobil auf Tablet und Smartphone oder direkt am Surface nutzen möchte, wird mit der 2019-Version also garantiert seinen Spaß haben. Mit Microsoft Word 2019 fortan noch effizienter arbeiten Ebenso haben Microsoft das eigene Cloud-Sortiment ausgebaut und öffnen dieses noch stärker auf ihr Urgestein aus der Textverarbeitung. Zusammen mit der Cloud bietet Word neue und erweiterte Funktionen sowie eine generelle Optimierung bei der Arbeit im Team – so lassen sich beispielsweise Kommentare und Änderungen in Echtzeit übertragen. Komfortfunktionen, der Vorlesemodus oder die Spracheingabe-Funktion, die auf den Namen „Dictation" hört, sind weitere Highlights. Zudem ist allgemein natürlich nicht zu vergessen, dass sich die Verantwortlichen bei Microsoft der Performance des Textverarbeitungsprogramms widmeten - es wurde also noch einmal grundlegend optimiert, um beispielsweise die Ladezeiten oder das Abrufen ausgewählter Funktionen zu verkürzen. Microsoft Word 2019 – das Nonplusultra der Textverarbeitung clever online kaufen Mit seinen zahlreichen Vorlagen, schier unendlich vielen Funktionen zur Individualisierung sowie Formatierung und den praktischen Hilfen, allen voran die ausgeklügelte Rechtschreibhilfe, macht Microsofts Windows auch in seiner neuen 2019-Edition deutlich, warum es noch immer als das Nonplusultra in der Textverarbeitung angesehen wird – sowohl im privaten als auch im gewerblichen Rahmen. Hier auf Lizenzfuchs können Sie das neue Word clever online kaufen, sich ganz bequem digital liefern lassen und sich zugleich bei Fragen gern an unsere Support-Mitarbeiter wenden.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise: 1 Us...
Top-Produkt
24,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise: 1 User CAL ermöglicht es Ihnen einen (1) ausgewählten Anwender/Mitarbeiter zur Verwendung vom Exchange Server 2016 in der Enterprise-Edition zu registrieren. Die Nutzung solch einer Zugriffslizenz ist zwingend erforderlich, generell haben Sie immer die Wahl zwischen der hier angebotenen User CAL und der Device CAL als Alternative. Vorteile der Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise: 1 User CAL Anders als die Device CAL, welche ein bestimmtes Gerät und damit einen Arbeitsplatz unabhängig vom Benutzer lizenziert, haben Sie mit der hier angebotenen User CAL die Möglichkeit einen auserwählten Mitarbeiter für den Exchange Server anzumelden. Dieser hat fortan den Vorteil, dass er sein Gerät, an dem auf die Postfachdatenbank zugegriffen wird, frei wählen kann. Eine Nutzung unmittelbar am Arbeitsplatz im Büro ist daher ebenso möglich wie beispielsweise auf einem frei wählbaren mobilen Endgerät oder einfach am heimischen beziehungsweise Work-Laptop. Besonders für Mitarbeiter, die häufiger außerhalb vom Büro arbeiten, eine flexible Alternative, die viele Freiheiten gewährt. Features und Funktionen vom Exchange Server 2016 nach der Lizenzierung Der Microsoft Exchange Server 2016 in der Enterprise-Edition ist keinesfalls grundlos zu einer renommierten, sehr beliebten Software-Lösung avanciert. Das begründet sich beispielsweise mit den exzellenten Sicherheitsstandards, die einen umfassenden Schutz vor allerlei Angriffen und Gefahren aus dem Cyberspace bieten. Microsoft arbeiten mit einem intelligenten Anti-Spam-Filter, welchen Sie natürlich ebenso erhalten, wenn Sie über die User CAL auf den Exchange Server zugreifen. Der inkludierte Anti-Spam-Filter nutzt unter anderem einen "Intelligent Message Filter" (kurz: IMF) und verfügt über eine SmartScreen Filtertechnologie. Damit sollen potentiell gefährliche Nachrichten direkt ausgeblendet werden, um gar keine Gefahr erst entstehen zu lassen. Von Vorteil ist mit Hinblick auf die Sicherheitsstandards zudem, dass sich die Datenbanken vom Exchange Server 2016 Enterprise frei mit Antiviren-Programmen von Dritten kombinieren lassen. Microsoft bieten hierfür eine eigene Schnittstelle an, damit Sie sich bei der Wahl von Ihrem Virenschutz nicht unnötig einschränken müssen. Als (künftiger) Nutzer vom Exchange Server profitieren Sie zudem von Microsofts Update-Politik. Der Softwareriese versorgt den Exchange Server mindestens einmal im Quartal mit wichtigen "Cumulative Updates", welche verschiedene Fehler ausbügeln, weitere Funktionen liefern und nicht selten sogar noch Verbesserungen bei der Performance liefern. Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise: 1 User CAL günstig kaufen und mehr Produktivität erlangen Der Exchange Server in der Enterprise Edition bietet bis zu 100 Postfachdatenbanken und jeweils 2 TB Speicherplatz, wodurch Einschränkungen in der Praxis de facto nicht zustande kommen sollten. Außerdem existiert eine für iOS und Android optimierte Outlook-App, die alternativ auch als Web-App genutzt werden könnte. Dank Optionen wie der Data Loss Prevention, einer zentralen Zwischenablage und überschneidenden Funktionen aus Office 365 Gruppen sind Sie fortan bestens aufgestellt, während dem Mitarbeiter viele wichtige Freiheiten erhalten bleiben. Bestellen Sie Ihre Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise: 1 User CAL noch heute zum für Lizenzfuchs typischen Top-Preis! Wir bieten Ihnen neben einer SSL-verschlüsselten Bezahlung und einem digital sowie telefonisch erreichbaren Support unter anderem eine digitale, schnelle Überstellung der erworbenen Nutzer-Lizenz, damit Sie im Idealfall noch am selben Tag mit der Einrichtung beginnen können.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2016 RDS: 1 User CAL
Highlight
66,61 € *
ggf. zzgl. Versand

Zukunftsorientierte IT-Systeme brauchen ein sicheres und skalierbares Betriebssystem wie Windows Server 2016. Mit dieser Lösung können auch anspruchsvolle und auf stetigen Wachstum ausgelegte IT-Infrastrukturen umgesetzt und sicher betrieben werden. Die Windows Server 2016 RDS 1 User CAL eröffnet einem Benutzer die zahlreichen RDS-Vorteile dieses Microsoft-Betriebssystems zum sicheren Verknüpfen von Remotebenutzern. Remote Desktop Service - Zugriffslizenzen (kurz: RDS-CALs) werden zusätzlich zu den üblichen Client Access Licences (CALs) erworben, um eine Desktop- und Anwendungsplattform freizuschalten. Folglich stehen Session-Virtualisierung und Virtual Desktop Infrastructure (VDI) zur Bereitstellung und Verwaltung von Desktops bereit. Durch die praktische Fernanbindung für RDS-Nutzer lassen sich Desktops, Programme und andere Windows-Funktionen immer und überall dort verwenden, wo Internetanschluss besteht. Die Funktionen der Software im Überblick Fernzugriffs-Berechtigung auf andere Server-Desktops sichere Verknüpfung von Remotebenutzern Session Virtualisierung Virtual Desktop Infrastructure Automatisierungstools wie Desired State Configuration und PowerShell Systemvoraussetzungen für die Windows Server 2016 RDS 1 User CAL Windows Server 2016 Internetzugang Windows Server 2016 RDS 1 User CAL: Desktop und Anwendungen immer und überall dabei Die Nutzer der Windows Server 2016 RDS 1 User CAL freuen sich über ein sicheres und überall verfügbares Betriebssystem. Da Bedrohungen an jedem digitalen Ort lauern, hat Microsoft ein mehrschichtiges Sicherheitssystem implementiert, um Angriffe zu erkennen und zu vereiteln. Auch wenn Angreifer eine Verteidigungslinie passieren, stehen weitere Schutzschilde bereit. Der Einbruchsschutz und der Windows Defender gehören zum Defensivarsenal von Windows Server 2016. Hinzu kommen Verschlüsselungsdienste und administrative Tools für eine optimale Sicherheitskonfiguration. Skalierbar und immer verfügbar Zu den wichtigsten Features von Windows Server gehören Skalierbarkeit und Automatisierung, von denen auch Nutzer der Windows Server 2016 RDS 1 User CAL profitieren. Viele Server lassen sich zu einer Arbeitsumgebung zusammenschalten, um beste Performance und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Mit der Windows Server 2016 RDS 1 User CAL können Desktops und Anwendungen standortunabhängig bereitgestellt werden. Sogar Linux-Programme lassen sich nutzen. Dank Automatisierungstools wie Desired State Configuration und PowerShell sparen Administratoren viel Zeit und können sich auf die wesentlichen Dinge konzentrieren. Jetzt bei Lizenzfuchs bestellen & standortunabhängig und effizient arbeiten Die Windows Server 2016 RDS 1 User CAL bietet Mitarbeitern den Zugriff auf moderne Datenspeicher, die mit diesem System möglich sind. Von Azure inspirierte, hybride Cloudlösungen für Datenaufbewahrung, Sicherung und Wiederherstellung eröffnen flexibel anpassbare und sichere Datenspeicher für alle wichtigen Informationen. Zudem ist eine Windows Server 2016 RDS 1 User CAL eine nützliche Erweiterung zur Bereitstellung von Desktops und Anwendungen. Sie steht für eine standortunabhängige, komfortable und effiziente Arbeit. Bestellen Sie jetzt bei Lizenzfuchs Ihre Software. Bei Fragen hilft Ihnen gerne unser Geschäftskundenbereich weiter.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Excel 2013
Angebot
29,82 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Microsoft Excel 2013 erhalten Sie einen absoluten Klassiker aus dem Office 2013 Kit von Microsoft. Eines der führenden Programme am Markt für die Tabellenverarbeitung, bewältigt Excel in der 2013-Edition sowohl einfache als auch komplexe Tabellen im Handumdrehen. Ideal beispielsweise für Aufgaben aus der Business Intelligence, zur Analyse des Absatzes oder einfach im privaten Umfeld, wenn Sie bestimmte Daten in einer übersichtlichen Form auswerten und später mitunter verändern möchten. Dank intelligenter Formeln kann Excel ganze Datensätze mit wenigen Änderungen anpassen, wobei zusätzlich noch für eine grafische Aufbereitung aller Daten gesorgt ist. Die Funktionen der Software im Überblick Tabellenkalkulationsprogramm zahlreiche Vorlagen Diagrammtools neues Dateiformat Strict Open XML Schnellanalyse-Funktion Blitzvorschau zur automatischen Befüllung von Zellen Systemanforderungen für Microsoft Excel 2013 Betriebssystem: Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2012 Prozessor: 1 GHz oder schneller RAM: 1 GB (32 Bit), 2 GB 64 Bit) Festplattenspeicher: 3 GB Bildauflösung: 1024 x 576 Internetzugang Microsoft Excel 2013: Den Alleskönner in der Tabellenverarbeitung clever online kaufen Die im Januar 2013 veröffentlichte Version von Excel beinhaltet eine Vielzahl von Vorlagen, welche sich beispielsweise bestimmten Berichten, Kalendern oder Kostenplänen widmen. Ebenso enthält die Microsoft Software eine Reihe von möglichen Diagrammen und Darstellungen der Datensätze, wobei Sie stets auswählen können, welche Spalten und Reihen in einer solchen grafischen Aufbereitung erfasst werden sollen. Eine Veränderung in Echtzeit der jeweiligen Datensätze ist natürlich ebenso möglich, wie diese grafischen Analysen dauerhaft in das Datenblatt zu integrieren oder dieses in andere Office-Softwarelösungen zu kopieren. Die Diagramme lassen sich durch einen Rechtsklick und die Auswahl vom Reiter „Diagrammtools” noch individueller verfeinern. Selbst hohe Ansprüche im gewerblichen Umfeld laufen damit nicht ins Leere. Eine weitere Besonderheit von MS Excel 2013 ist die Einführung vom Strict Open XML Dateiformat, welches kurz mit der Endung „.xlsx” abgekürzt wird. Mit diesem konnte die Microsoft-Software erstmals ISO8601 Datumswerte auslesen und folglich auch Schaltjahre entsprechend darstellen. Zur Analyse einzelner Daten steht unter anderem eine „Schnellanalyse”-Funktion bereit, mit deren Hilfe nicht mehr als zwei Klicks notwendig sind, um eine erste universelle Analyse für den Datensatz zu erstellen. Dank dem enthaltenen Excel-Datenmodell können Sie zudem besonders leistungsfähige Analysefunktionen nutzen, welche in den Vorgängerversionen lediglich über ein kostenpflichtiges Add-On bereitgestellt worden. Der riesige Funktionsumfang von Microsoft Excel 2013 ist auch heute noch einer der Gründe, warum diese Edition sowohl im privaten als auch gewerblichen Umfeld ständig zum Einsatz kommt. Microsoft Excel 2013 clever online kaufen und von umfassenden Serviceleistungen profitieren Eine Überprüfung Ihres Datensatzes ist unter anderem durch die „Blitzvorschau” möglich, welche in Echtzeit enthaltene Muster im Datensatz erkennt und entsprechend neue Werte zur automatischen Befüllung vorschlägt. Außerdem existieren eine Reihe von neuen Highlights und erweiterten Funktionen aus den Bereichen der Statistik, Konstruktion, Mathematik, Logik und Text, zugleich wurde das Nachschlagen und Verweisen innerhalb der Tabellen maßgeblich erleichtert. Damit ist Excel 2013 aus dem Hause Microsoft auch wunderbar geeignet, wenn ein Datensatz in einem Team aus mehreren Mitarbeitern bearbeitet wird. Excel 2013 jetzt online bestellen Den Klassiker aus den Händen der talentierten Microsoft Entwickler können Sie hier online günstig kaufen und sich diesen auf Ihren Wunsch hin sogar sofort als Direkt-Download herunterladen. Bei der Erstinstallation von Excel 2013 steht Ihnen unser erfahrenes Team gern zur Seite, sollten einmal Fragen oder Unklarheiten aufkommen. Zudem ist Ihr Kauf bei Lizenzfuchs natürlich stets rundum abgesichert, unter anderem durch eine verschlüsselte Zahlung nach dem SSL-Verfahren sowie dem Trusted Shops Käuferschutz. Für Ihre Zahlung bieten wir Ihnen eine Reihe von komfortablen und sicheren Optionen an.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Visio 2010 Standard
Bestseller
114,33 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Visualisierungsprogramm Microsoft Visio Standard 2010 erhalten Sie eine Software, die komplexe Informationen in verständliche Diagramme fasst. Ob Netzwerkdiagramme, Organigramme oder Flussdiagramme – es wird automatisch Bezug auf Ihre Daten genommen und in kurzer Zeit entstehen erste Ergebnisse. Die Entwickler sprechen mit Visio Standard 2010 vor allem private Nutzer und kleine Betriebe an. Simple Handhabung sorgt für schnelle Resultate Mit Hilfe der bewährten Bedienoberfläche von Office 2010 greifen Sie in Visio 2010 Standard auf alle relevanten Befehle zu, die Ihre Diagramme anschaulich, dynamisch und verständlich aussehen lassen. Einen schnellen Überblick erhalten Sie auch durch die übersichtlichen Registerkarten, in denen beispielsweise Designs, Hintergründe und Rahmengestaltung zusammengefasst sind. Die Live-Vorschau von MS Visio Standard 2010 zeigt Ihnen praktisch in Echtzeit, wie Ihre Designvorstellungen aussehen würden. Sie erkennen also direkt, ob veränderte Farben oder Schriftarten in Ihr bisheriges Design passen. Die Vorschau steht innerhalb weniger Sekunden zur Verfügung und erleichtert die Bearbeitung optisch komplexer Diagramme enorm. Ergebnisse über das Internet teilen In Microsoft Visio Standard 2010 importieren Sie Daten aus professionellen Programmen mit wenigen Klicks. Zusätzlich benutzen Sie die kontextsensitiven Menüs, die Ihnen stets die wichtigsten Funktionen zum richtigen Zeitpunkt anzeigen. Ein weiteres Plus von Microsoft Visio Standard 2010 ist das einfache Teilen von Diagrammen mit Arbeitskollegen. Über das Internet stellen Sie die fertigen Ergebnisse bereit, beschriften die Diagramme, um Inhalte zu erläutern und zu verdeutlichen. Zahlreiche erweiterte Schablonen und Formen verleihen Visio Standard 2010 einen modernen Look und gewährleisten die Erstellung von optisch kreativen Designs. Automatische Ausrichtungen, Einhaltung von Abständen und Anpassungen schaffen eine intuitive Arbeitsumgebung, in der komplexe Aufgaben schnell zu guten Ergebnissen führen. Datenimport aus verschiedenen Quellen Wenn Sie Daten aus diversen Quellen hinzufügen wollen, dann ist Microsoft Visio Standard 2010 das richtige Programm. Hier importieren Sie Daten aus Microsoft Excel oder von Drittherstellern und das Programm bereitet die Informationen übersichtlich als Flussdiagramm (oder in einer beliebigen anderen Form) auf. Große Informationsmengen sind für Visio Standard 2010 kein Problem und die Zusammenhänge werden stets in Gänze dargeboten. Versandart Beim Kauf entscheiden Sie selbst, ob Sie das Produkt sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Klicken Sie einfach in der Auswahl die bevorzugte Variante an und legen Sie das Produkt in den Warenkorb.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Microsoft SQL Server 2019 Standard
Aktuell
715,88 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem neuen Microsoft SQL Server 2019 Standard transformieren Sie Ihr Unternehmen mit einer starken, universellen Datenplattform ins digitale Zeitalter. Bestandteil der Software sind weiterführende, innovative Funktionen aus dem Compliance- sowie Sicherheitssektor. Auch unternehmenskritische Prozesse lassen sich mit diesem SQL Server bewerkstelligen. Weiterführende analytische Features helfen außerdem, die gesammelten Daten und deren Inhalte beim "Big Data" Management weiterzuverarbeiten. Die Funktionen der Software im Überblick starke, universelle Datenplattform für mittelständische bis große Unternehmen zuverlässiges Management großer Datenmengen höhere Verfügbarkeit von Daten durch Managed Self-Service Business Intelligence Transparent Data Encryption Accelerated Database Recovery neue Analysefunktionen für Big Data Management Intelligent Query Processing gesteigerte Kapazität des Log Writer Workers Metadaten einer TempDB im RAM halten Snapshot Systemvoraussetzungen für die Microsoft SQL Server 2019 Standard Prozessor: 2 GHz oder schneller (64 Bit) RAM: 4 GB Festplattenspeicher: 6 GB Bildschirmauflösung: 800 x 600 (Super VGA Grafikkarte) Internetzugang Der Microsoft SQL Server 2019 Standard ist individuell einsetzbar Mit dem Microsoft SQL Server 2019 Standard erhalten Sie einen Hub für alle Ihre Daten. Dabei ist es ganz egal, ob diese in strukturierten oder unstrukturierten Datensätzen aufgearbeitet werden. Unter anderem lassen sich Schnittstellen zu kompatiblen Datenbanken wie MongoDB, Oracle, Hadoop oder Cassandra verwenden, um deren Daten direkt aus der Datenbank abzufragen – ganz ohne diese vorher erst verschieben oder kopieren zu müssen. Der SQL Server 2019 Standard geht in seiner neuen Version damit auch innovative Wege, mit denen man sich zusehends von der klassischen Datenbank abwendet und stattdessen eine Datenplattform anbietet. Der SQL Server 2019 Standard bringt viele Vorzüge mit sich – für mittelständische Unternehmen ebenso wie für Konzerne. Als branchenführende Datenplattform ist der SQL Server 2019 Standard in der Lage, Sie bei der Verarbeitung von beliebigen Datenprojekten zu unterstützen, beispielsweise aus Bereichen wie: Business Intelligence Künstliche Intelligenz Advanced Analytics Big Data Management Archivierung und OLTP Leistungsverbesserungen und intelligente Features Entscheiden Sie sich heute für einen SQL Server 2019 Standard, können Sie Ihre Version direkt hier online günstig kaufen. Eine Reihe von Performanceverbesserungen wurden im Vergleich zu den Vorgängerversionen natürlich ebenfalls realisiert. Die im November 2019 veröffentlichte, intelligente Software bietet außerdem innovative Features aus Bereichen wie dem Clustern, Monitoring sowie der Verarbeitung von Anfragen und Sucheingaben. Eine der groß angekündigten Neuerungen ist das sogenannte "Intelligent Query Processing (kurz: IQP)". Damit hat Microsoft kräftig an der Verarbeitung von Abfragen gearbeitet, um diese fortan weitaus schneller zu ermöglichen. Insbesondere bei größeren Datenmengen machen sich Unterschiede bemerkbar. Zudem wurden viele Datenbankoperationen so strukturiert, dass sie fortan schneller arbeiten und teilweise neue Funktionen bieten. Wenige davon, wie die Steigerung der Kapazität des Log Writer Workers, sind sofort verfügbar – andere können von Administratoren manuell aktiviert werden. Des Weiteren kann der Microsoft SQL Server 2019 Standard fortan Metadaten einer TempDB im RAM halten, was bei Vorgängerversionen immer wieder von Kunden gefordert wurde. Momentaufnahmen einer Datenbank lassen sich mit dem sogenannten "Snapshot" realisieren. Diese sind nicht mehr nachträglich veränderbar und können beispielsweise bei Auswertungen oder Berichten genutzt werden. Microsoft SQL Server 2019 Standard jetzt online günstig kaufen Ihre Version des Microsoft SQL Server 2019 Standards können Sie jetzt online günstig kaufen auf Lizenzfuchs.de . Natürlich mit sofortiger digitaler Lieferung und vielen verschiedenen Zahlungsmitteln zur Auswahl. Gern stehen wir Ihnen auch via Chat, telefonisch oder Mail helfend zur Seite.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Project 2010 Professional
Empfehlung
147,14 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Project Professional 2010 ist die optimale Lösung für Unternehmen und private Anwender, die Projekte planen und realisieren wollen. Mit Hilfe der Software-Funktionen können Sie alle Schritte detailliert durchspielen und planen, angefangen bei zeitlichen Abläufen über Ressourcenverwaltung bis hin zu weiteren Aspekten der Organisation. Zudem wird die simultane Arbeit mit Kollegen an Projekten stark erleichtert. Projektplanung – fehlerfrei und zügig Durch MS Project 2010 Professional setzen Sie sowohl kleine als auch große Projekte problemlos und vor allem fehlerfrei um. Sie bestimmen den Zeitplan, die Anzahl der Beteiligten aber auch die Ressourcen samt Equipment. Solche und andere Schritte erledigen Sie mit dem Programm innerhalb kurzer Zeit, auch weil viele projektrelevante Abläufe automatisiert ablaufen. Die Arbeitsoberfläche von Project Professional 2010 gleicht optisch den Produkten der Office-2010-Reihe Durch die intelligenten Menübänder nutzen Sie kontextsensitiv und schnell Funktionen, die für Ihr Projekt besonders relevant sind. Eine optische Aufwertung erfahren Ihre Projekte durch eine breite Auswahl an Effekten, Farben und ähnlichen Design-Tools. Gleichzeitiges Arbeiten an Projekten Microsoft Project Professional 2010 ragt durch weitere Vorteile heraus wie die Realisierung von Projekten mitsamt Termindaten, Ressourcen und Mitarbeitern. Der Einstieg in das Programm wird Ihnen durch die vertraute Office-Oberfläche aus er 2010er-Serie erleichtert. Eine breite Palette an Farben, Designs und Schriftarten lassen Ihr Projekt nach Ihren Wünschen aussehen. Mit dem SharePoint-Server von MS Project Professional 2010 teilen Sie Projekte mit Arbeitskollegen und tüfteln gleichzeitig daran. Schon zügig werden Sie erste Ergebnisse haben, da Ihnen viele Arbeitsschritte automatisch abgenommen werden. Zusätzlich können Sie mögliche Szenarien durchspielen, um Umsetzbarkeit und Finanzierbarkeit des Projekts besser einzuschätzen. Schnelle Zuweisung einzelner Mitarbeiter Mit Microsoft Project Professional 2010 erhalten Sie im Vergleich zur Standard-Version die Option, sich ohne Umwege mit einem Project-Server zu verbinden. Sie spielen beispielsweise diverse Szenarien durch und können gleichzeitig bestimmte Vorgänge deaktivieren. Darüber hinaus veröffentlichen Sie Aufgabenlisten über SharePoint, um direkten Zugriff auf Änderungen durch Teamkollegen zu erhalten. Zur Verwaltung größerer Teams hilft die Software, einzelne Mitarbeiter fix zuzuweisen – per Drag & Drop. Sie ziehen mit Project Professional 2010 Kollegen und weitere Ressourcen zum gewünschten Vorgang, sodass das Programm automatisch das Projekt aktualisiert. Microsoft Project Professional 2010 zeichnet sich also als Programm aus, das sowohl für die Organisation kleiner Teams als auch großer Gruppen geeignet ist. Versandart Beim Kauf entscheiden Sie selbst, ob Sie das Produkt sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Klicken Sie einfach in der Auswahl die bevorzugte Variante an und legen Sie das Produkt in den Warenkorb.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2008 R2 Standard
Topseller
144,16 € *
ggf. zzgl. Versand

Basierend auf Windows 7 zeichnet sich Windows Server 2008 R2 Standard durch zahlreiche Neuerungen aus, die Ihr Unternehmen optimal bei der Server-Verwaltung unterstützen. Dazu zählt beispielsweise DirectAccess oder aber die Nutzung von maximal 256 logischen Prozessoren. Verschiedene Modi erleichtern die Verwaltung Das Server-Betriebssystem richtet sich prinzipiell an alle Unternehmen und bietet diverse Neuheiten in den Bereichen Verwaltung, Virtualisierung, Datentransfer und Netzwerk-Lastverteilung. Für die zentrale Verwaltung der Funktionen und Rollen ist in Windows 2008 R2 Standard der Servermanager verantwortlich. Er gibt darüber hinaus einen Überblick zu anfallenden Benachrichtigungen der Komponenten und dem Systemzustand in einer integrierten Ereignisanzeige. Hinzu kommen weitere Verwaltungs-Modi wie Snap-ins und die MMC, eine WMI-Schnittstelle sowie die Verwaltung per PowerShell. Außerdem bekommen Sie mit Microsoft Windows Server 2008 R2 Standard die Virtualisierungsplattform Hyper-V, mit der Sie komplette Serversysteme virtualisieren können. Verbesserte Features sorgen für Geschwindigkeit Die Entwickler haben durch ein Re-Design der Kommunikations-Stacks den Datendurchsatz im Vergleich zu Windows Server 2003 nahezu verdreifacht. Windows Server Standard 2008 R2 verteilt die Netzwerklast durch eine intelligente Lastverteilung auf verschiedene Systeme. IPv6 und IPv4 werden unterstützte. Die Systemanforderungen haben sich bezüglich Prozessor und Festplatte leicht erhöht: Sie benötigen nun mindestens 1,4 GHz im Vergleich zu den 1 GHz in der Vorgängerversion. Zudem sind nun mindestens 32 GB Festplattenspeicher erforderlich. Weitere wichtige Neuerungen sind das Active Directory, das zur Verwaltung von Benutzern und Ressourcen dient. Außerdem erhalten Sie den Core-Server, der Ihnen den Betriebssystemmodus ohne grafische Bedienoberfläche ermöglicht. Windows Server 2008 R2 Standard besitzt überarbeitete Terminaldienste mit neuen Zusatzfunktionen, PowerShell, das eine moderne Alternative zum Kommandozeilenprogramm ist und BitLocker zur Datenverschlüsselung. Zusätzlich können Sie den Internet Information Services 7.0 nutzen, den Webserver für dynamische und statische Websites. Sicherheit ist in Windows Server 2008 R2 Standard wichtig In Windows Server 2008 R2 Standard bekommen Sie zahlreiche neue Funktionen, um die Sicherheit Ihrer Server zu erhöhen. Dazu zählt etwa ein integrierter Netzwerkzugriffsschutz (Network Access Protection, kurz NAP). Dieser bewertet stets die aktuellen Clients-Zustände. Unsichere Zustände und Zugriffe werden schnell entdeckt und das Netz optimal gesichert. Die Firewall unterstützt sowohl die Firewall-Einstellungen als auch die IPsec-Richtlinien im Verwaltungs-Modus Snap-in. Überlappende Einstellungen im Frontend werden so schnell sichtbar. Windows Server 2008 R2 Standard bietet mit Cryptography Next Generation ein weiteres Feature für kryptographische Anwendungen, den Read only Domaincontroller für sicherheitskritische Bereiche sowie die Isolationsstrategie DC. DC hilft, Ressourcen und Domänen zur isolierten Erstellung logischer Netzwerke innerhalb physischer Netzwerke zu verwalten. Versandart Beim Kauf entscheiden Sie selbst, ob Sie das Produkt sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Klicken Sie einfach in der Auswahl die bevorzugte Variante an und legen Sie das Produkt in den Warenkorb.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS: 1 User CAL
Empfehlung
39,76 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS: 1 User CAL günstig zu kaufen erweitert das Funktionsspektrum des Servers maßgeblich. RDS steht kurz für "Remote Desktop Services", welche früher als Terminaldienste bezeichnet worden. Mit diesen ist es möglich auf Desktops an geografisch entfernten Standorten zu arbeiten – oder darüber wichtige Hilfestellungen im Unternehmen zu leisten. Warum für die Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS: 1 User CAL entscheiden? Die Zugriffe auf Server und die Remote Desktop Services müssen lizenziert werden. Dafür haben Sie die Wahl zwischen User- und Device-bezogenen Zugriffslizenzen. Solche für "Devices" (Geräte) lizenzieren immer das jeweilige Gerät. Die hier angebotene Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS: 1 User CAL geht einen anderen Weg und lizenziert stattdessen einen Anwender. Dadurch ergeben sich für diesen mehr Freiräume, da er fortan seinen Arbeitsplatz beziehungsweise das jeweilige Gerät frei wählen kann. Eine sehr gute Wahl folglich für Mitarbeiter, die zum Beispiel gern auf eigenen Laptops arbeiten oder häufiger an anderen Standorten eingesetzt werden. Features und Funktionen Indem Sie die Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS: 1 User CAL günstig kaufen, erhalten Sie Zugriff auf die einzigartigen RDS Features des Servers. Die Funktionen sind gleichwertig mit denen der ehemaligen Terminal Server CALs. Eine Besonderheit ist, dass die Benutzung der App-V bereits in diesen inkludiert ist. Sie erhalten also automatisch die Möglichkeit die Application Virtualization ebenfalls zu nutzen. Zudem erfahren Sie mit den Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS: 1 User CAL eine ausgereifte, komplette Multimonitor-Unterstützung sowie die beliebte Windows Media Player Umleitung. Durch den skalierbaren Connection-Broker wird eine zuverlässige Verbindung auf VDI- (Virtual Desktop Infrastructure) sowie Session-Desktops ermöglicht. Dank der RemoteApp-Berechtigung werden nur die Anwendungen angezeigt, die tatsächlich sichtbar sein sollen. Eine Audio-Einspeisung sowie -Aufzeichnung ist ebenfalls möglich, zudem verwenden die RDS eine optimierte Bitmap-Beschleunigung für 3D-Anwendungen, Flash und Co., wodurch sich selbst komplexere Anwendungen darstellen lassen. Jetzt clever kaufen und sofort liefern lassen: Microsoft Windows Server 2012 R2 RDS: 1 User CAL Berechtigen Sie einen weiteren Mitarbeiter im Unternehmen zur Verwendung der Remote Desktop Services, indem Sie für diesen die passende User CAL online kaufen. Die RDS müssen immer für jedes Gerät, das auf den Terminal Server Zugriff erhält, lizenziert werden. Ihre neu erworbene Zugriffslizenz bekommen Sie direkt nach der Bestellung digital überstellt, sie kann folglich unmittelbar aktiviert und verwendet werden. Beim Kauf bieten wir Ihnen immer eine vielfältige Auswahl von Zahlungsmethoden.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot